Wie wirkt Bisacodyl?


Wirkung Bisacodyl:

Löst eine akute Verstopfung | Vereinfacht den Stuhlgang | Entleerung des Darmes vor Untersuchungen und Behandlungen


Wie schnell wirken Zäpfchen mit Bisacodyl?

Der Wirkungseintritt von Bisacodyl-Zäpfchen findet etwa 15 - 30 Minuten nach Einführen des Zäpfchens statt. (1) Es sollte sichergestellt werden, dass eine verfügbare Toilette in der Nähe ist.



Wird die Antibabypille bei der Einnahme von Bisacodyl unwirksam?

Der Wirkstoff Bisacodyl beeinflusst nicht die Wirkung der Antibabypille. Die Pillenwirkstoffe werden im Dünndarm aufgenommen, hingegen wirkt Bisacodyl im Dickdarm. Ziel der Behandlung mit Bisacodyl sollte ein weicher geformter Stuhl sein.

 

Tritt allerdings ein unerwünschter Durchfall auf, kann die Wirksamkeit der Antibabypille beeinflusst sein. Durchfall und/oder Erbrechen können grundsätzlich die Aufnahme der Wirkstoffe aus der Anti-Baby-Pille vermindern. Die Pille kann in diesem Fall einen Teil ihrer Wirkung verlieren und deshalb nicht sicher vor einer Schwangerschaft schützen. In diesem Fall kann es ratsam sein, bis zum Beginn des nächsten Zyklus', mechanisch zu verhüten, beispielsweise mit einem Kondom. Im Zweifel sollte ein Arzt oder Apotheker befragt werden.



Wie lange darf man Bisacodyl anwenden?

Bisacodyl wird nur kurzzeitig angewendet. Häufig reicht eine einmalige Anwendung aus.

 

Bei chronischer Verstopfung und dem Wunsch nach einer längerfristigen Behandlung sollte Bisacodyl nur nach Rücksprache mit einem Arzt verwendet werden.



Bisacodyl Zäpfchen nicht über 25°C lagern.



Quellen

1 Dulcolax Zäpfchen Packungsbeilage | 3. Wie ist Dulcolax anzuwenden? | Stand September 2017