Naproxen

Analgetikum


Ohne ärztlichen Rat nicht länger als 4 Tage lang einnehmen.


Möglichst vor dem Essen einnehmen, da dies den Wirkungseintritt fördert.

(Quelle: Packungsbeilage Naproxen 1 A Pharma 250 mg bei Regelschmerzen)


Naproxen kann im Einzelfall das Reaktionsvermögen verlangsamen. Das bedeutet, Sie können gegebenenfalls langsamer auf Ereignisse reagieren, so dass die Gefahr von Unfällen steigen kann.

  • Insbesondere in höheren Dosierungen können Nebenwirkungen wie Schwindel und Müdigkeit auftreten.
  • Im Zusammenwirken mit Alkohol können diese Nebenwirkungen verstärkt werden. Empfehlenswert ist, dass Sie während der gesamten Einnahme keinen Alkohol trinken.
  • Fahren Sie im Falle eines verlangsamten Reaktionsvermögens kein Auto mehr.
  • Bedienen Sie keine Werkzeuge oder Maschinen.
  • Arbeiten Sie nicht ohne sicheren Halt.

Sehr seltene Nebenwirkung: Phototoxisch (Lichtüberempfindlichkeitsreaktion)

  • Der Wirkstoff kann die Haut empfindlich gegenüber UV-Strahlen machen. (Sonne & Solarium)
  • Sowohl im Sommer, als auch im Winter wichtig (Skiurlaub, Urlaub in sonnigen Gebieten).
  • 0-Cent-Tipp: Sonnenschutzmittel und Bedeckung der Haut mit Kleidung.

Quellen