Gynäkologen (oftmals Kinderwunschzentren) empfehlen teilweise die vaginale Anwendung.

(In der Packungsbeilage wird nur die orale Anwendung beschrieben.)

 

Präparate: Bsp. Famenita 200 mg Weichkapseln